Golang unter OS/2! Es geht voran!

20. November 2020
Die Portierung des GCC Go Compiler für OS/2 geht langsam aber stetig voran. Die Herausforderung an dem portieren von Go ist, die Verwendung von Assembler Befehlen die in der GNU Assembler Version für OS/2 nicht vorhanden sind aber vom Go Compiler für Library im/export benötigt werden. Wir sind unserem Ziel jedoch ein Schritt näher und können Go in funktionsfähigen Assembler kompilieren. Aufgrund von Abhängingkeiten zur golib (der nächste Schritt), gelingt es uns jedoch noch nicht diese zu einer Executable zu linken. [Read More]

Update: Kafka Framework für Mesos

09. October 2020
Ich habe ein kleines Update für unser Mesos Kafka Framework eingeschoben. Das Update beinhaltet ein Bugfix für das auslesen der Storage Driver Konfigurationsvariable. Zuvor wurde lediglich immer der Default Wert verwenden. [Read More]

Update: Kafka Framework für Mesos

10. March 2020
Unsere Entwicklung für ein einfacheres Kafka Framework unter Mesos geht voran. Das Framework unterstützt nun folgende Features: [Read More]

Update: Kafka Framework für Mesos

22. January 2020
Unsere Entwicklung für ein einfacheres Kafka Framework unter Mesos hat einen nächsten Meilenstein erreicht. Das Framework unterstützt nun folgende Features: [Read More]

Golang unter OS/2

05. December 2019
Eines unser kommenden Projektziele ist das Portieren der Programmiersprache Golang nach OS/2. Um dies zu bewerkstelligen, muessen wir zunaechst GCC mit der Rudimentaeren Go unterstuetzung portieren. Das mittelfristige ziel ist die portierung von Containerd (basierend auf Golang) unter OS/2 zur Verfuegung zu stellen. Dies wird helfen, Legacy Applicationen auch laengerfristig betreiben und erweitern zu koennen. Unsere Roadmap sieht dabei wie folgt aus: [Read More]

Update: Kafka Framework für Mesos

26. November 2019
Unsere Entwicklung für ein einfacheres Kafka Framework unter Mesos hat einen nächsten Meilenstein erreicht. Das Framework ist nun in der Lage, Zookeeper Container zu starten, zu prüfen ob diese laufen um dann entsprechende Kafka Container zu konfigurieren und anschließend zu starten. Damit laufen nun die Grundlegensten Funktionen wie: [Read More]

Previous Page: of Next